Vortrag Onlinesicherheit 11. Mai 2022

Chatten, posten, Bilder versenden… Jugendliche bewegen sich dauernd im Internet, wenden neue Apps an und benutzen ihr Smartphone rund um die Uhr. Sie sind sich leider oftmals nicht bewusst, dass dies auch Risiken birgt oder sogar Ärger mit dem Gesetz bringen kann.

Missbrauch von Sexting-Material, Cybermobbing oder Gewaltvideos sind hier nur einige Stichworte. Im Elternvortrag der Kantonspolizei Thurgau werden diese Risiken thematisiert und Grenzen aufgezeigt.

Am 9. Mai finden zu diesem Thema auch Referate für die Jugendlichen in allen 1. Klassen im Rahmen des Unterrichts statt. Die Inputs aus dem Elternvortrag können als Grundlage für den Austausch mit dem eigenen Kind, bzw. für die Medienerziehung angewendet werden.

Der Elternvortrag findet statt am: 11. Mai 2022 um 19:30 in der Mehrzweckhalle Ermatingen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.