ANALOGE BILDER

Die analoge Fotografie wirkt wie ein Rettungs-Anker in der Zeit der schnelllebigen Bilderflut. Plötzlich haben für unsere Schüler Bildauswahl, Kamerapostition und diverse Einstellungen eine ganze andere Bedeutung. In der Projektwoche haben unsere Drittklässler dies hervorragend umgesetzt. Der Moment, wenn dann das Bild im Entwicklungsbad langsam erscheint und an Schärfe und Ausdruck gewinnt, ist spannend und erfüllend. Es wird eine wertvolle Abbildung der Gegenwart geschaffen.

Gegen den Strom schwimmen und sich die nötige Zeit nehmen: Ein wunderbares analoges Projekt, wertvoll an vielen wichtigen Erfahrungen.

Gratulation!

Die 3G an der Arbeit

Resultate

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.