Häufig gestellte Fragen

Rufen Sie morgens vor dem Unterricht in die Schule an (071 663 40 50) und melden Sie Ihr Kind ab.
Ist ihr Kind länger als 3 Tage krank, oder kann es für längere Zeit nicht am Sportunterricht teilnehmen, müssen Sie dem Klassenlehrer ein ärztliches Zeugnis zukommen lassen.
Schauen Sie in unserem Ferienplan nach. (im Menü rechts)
Am besten erreichen Sie unsere Lehrer telefonisch während einer Freistunde (Stundenplan, im Menü rechts) oder während der grossen Pause 09.55 Uhr – 10.20 Uhr. Telefon Schule 071 663 40 50
Die zu Beginn des Schuljahres belegten Freifächer sind Pflicht für die Dauer des ganzen Schuljahres.
Die Teilnahme am Sportunterricht ist obligatorisch. Bei Verletzungen oder monatsbedingter Nichtteilnahme am Schwimmunterricht sind die Schüler während der Sportlektion anwesend. Bei einer längeren Absenz entscheidet der Sportlehrer über eine Freistellung.
Neben den Schüler-PC´s, welche im Rahmen des Unterrichts verwendet werden können, steht in jedem Klassenzimmer mindest ein Internetzugang zu Verfügung.
Wir setzen alles daran, unseren Schüler eine positive Lernatmosphäre zu bieten. Um dieses Ziel mit einem reibungslosen Schulbetrieb gewährleisten zu können, ist die strikte Befolgung unserer Schulordnung unumgänglich. Mehrfaches Nichteinhalten der Schulordnung wird den Eltern mit einem „Schulverweis“ schriftlich mitgeteilt. (Schulordnung: siehe Menü rechts)
Unsere Türen sind am Morgen ab 07.20 Uhr und am Nachmittag ab 13.20 Uhr geöffnet.
Primärer Ansprechspartner ist der Klassenlehrer Ihres Kindes. Er wird Sie bei Bedarf an die entsprechenden Stellen weiterleiten.