Kaltes Bad

  Fast 60 Schüler haben sich mutig am traditionellen Weihnachtsschwimmen der SeE in die kalten Fluten des Untersees gestürzt. Bei herrlichem Morgenlicht liessen es sich sogar ein paar standhafte Lehrer und ein Vertreter des Gesetzes nicht nehmen, es den Schülern gleich zu tun. Beim ausgiebigen Zmorgen in der Schulküche wurden dann die Zehen wieder aufgewärmt und die verbrauchte Energie wieder nachgeladen. Danke an alle Organisatoren und Helfern. zu den Bildern  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.